Share

Video

Dirt UK: Run to the hills

Unsere englischen Kollegen haben im September einen ganz besonderen Contest ausgerufen: Den Dirt “Run to the hills”-Contest! In diesem Wettbewerb traten vier Teams bestehend aus je vier britischen Mountainbikern gegen einander an. Das Ziel war es, auf den besten britischen Spots Fotos und Videos zu produzieren.

Eine ganze Woche lang waren die Teams auf einem Roadtrip durch Großbritannien unterwegs und wurden sowohl von einem Fotografen als auch einem Videofilmer begleitet. Wohin die Reise ging, war jedem Team selbst überlassen; einzige Voraussetzung: Sie mussten 100 Meilen vom Dirt Office in Wales starten. Nach dem einwöchigen Trip wurden Foto-Slideshows in einer Nachtschicht erstellt. Die Video-Edits droppen nun nach einander ins Dirt Office. Das Publikum stimmt ab, welches Edit das beste ist.

Die Videos der Jungs, unter denen auch Sam Pilgrim oder Brendan Fairclough waren, möchten wir Euch nicht vorenthalten, da ist auch schon der ein oder andere Banger dabei!

Vom Team DMR, bestehend aus Ollie Wilkins, Brendan Fairclough, Sam Reynolds und Ray Samson kam der erste Teaser fürs Video:

Team Hotlines besteht aus Sam Pilgrim, Grant Fielder, Joe Smith und Al Bond! Der Teaser zum Hotliner-Video verspricht eine ganze Menge. Hoffen wir, das das fertige Video genauso cool wird:

Außerdem waren dabei: Team Madison Saracen mit Manon Carpenter, Sam Dale, Matt Jones und Blake Samson, sowie das Team dirt Norco bestehend Ben Reid, Greg Callaghan, Glyn O’Brien und Jordan Scott. Da alle Fahrer in unterschiedlichen Bike-Disziplinen groß geworden sind, ist der Contest eine bunte Mischung aus Skills und Tricks, gepaart mit englischem Humor, geworden! Wir sind gespannt auf weitere Teaser und die fertigen Edits!

 

 

 

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production