Share

News

Orbea Méribel Enduro Crew erhält Wettkampflizenz (Enduro World Series)!

Die Crew entstand mit dem Ziel, an den wichtigsten Enduro-Rennen teilzunehmen, die entsprechenden Produkte weiterzuentwickeln und Inhalte rund um diese junge MTB Disziplin zu erzeugen. Sie meinen es ernst! Denn sie sind eins der ersten Teams, die eine Lizenz für die Enduro World Series erhielt!

Orginale Pressemitteilung:

Seit seinen Anfängen in den 80er Jahren hat das MTB zahlreiche und bedeutende Veränderungen durchgemacht. Orbea hat diese verschiedenen Epochen sowohl vom Gesichtspunkt der Produkte als auch von dem des Wettkampfs miterlebt. Es ist wohl kaum jemandem entgangen, dass das Orbea Racing Team auf der ganzen Welt Wettkämpfe gewinnt und weiter gewinnen wird.

Orbeas Engagement für das MTB ist offensichtlich und dank der Advanced-Dynamics-Technik, aus der Lösungen wie die der Vollfederung beim Rallon, Occam, Occam 29er und Oiz hervorgegangen sind, fahren wir unserer Zeit voraus. Heute stellen wir die Orbea Meribel Enduro Crew vor. Dieses Team wird an den wichtigsten Enduro-Rennen teilnehmen, zur Entwicklung von neuen Orbea-Lösungen beitragen und neue Inhalte rund um diese mitreißende und gleichzeitig anspruchsvolle Disziplin entwickeln. Der „perfect Storm“ ist schon am Start! Folgende Sportler gehören zum neuen Team

  •          Simon André, 31 Jahre (Frankreich). Der u. a. vierfache französische Downhill- Champion und Drittplazierte bei den Enduro Series 2010 ist der Anführer dieses Teams.
  •          Kevin Lorenzato, 21 Jahre (Frankreich). Vielversprechendes junges Talent im internationalen Enduro-Sport.
  •          Aurélien Demailly, 17 Jahre (Frankreich). Vertreter der Top-10 des französischen Enduro-Cups.
  •         Markel Uriarte, 21 Jahre (Baskenland). Sein Ziel besteht darin, in dieser neuen Sportart mehr Erfahrung zu sammeln.
  •          Santiago Lombo „Lampi“, 25 Jahre (Spanien). Champion im spanischen Enduro Open 2012.
  •          José Félix Martínez, 41 Jahre (Spanien). Erfahrener Enduro-Fahrer.
  •          Johannes Riebl, 27 Jahre (Schweiz). Erfahrener MTB-Fahrer und Fan.
  •          Orbea Geax Team. Slowenisches Partnerteam der Orbea Meribel Enduro Crew.
  •          Julien Brugeas. Ein großer Kenner aller MTB-Disziplinen sowohl als Fahrer als auch als Mechaniker. Er wird weltweit für das Team verantwortlich sein.

Content Managers: mit Erlaubnis und Auftrag zum Filmen, Fotografieren und Kommunizieren!

  •     Antoine Hoffman-Massé, 26 Jahre (Frankreich). Community Manager, der sich um die Dynamisierung der Orbea Meribel Enduro Crew in den sozialen Netzwerken kümmert.
  •    Ian Baquerín und Juanjo Otazu. Verantwortlich für die Inhalte.

Das Team verwendet folgende ORBEA Produkte: Rallon, Occam und Helm M2

Rennkalender: World Enduro Series. French Enduro Series, Spanish Enduro Series, German and Swiss Enduro Series und Roc D´Azur.
Sponsoren: Der Hauptsponsor der Orbea Meribel Enduro Crew ist das Skigebiet Méribel, das eng mit sämtlichen Outdoor-Sportarten verbunden ist.
Partner: Geax, Race Face, Kali, Dakine, Fox, Fórmula, NST, Shimano, FSA, Selle Italia und Mavic.
Weitere Informationen findet ihr hier:
Facebook: https://www.facebook.com/OrbeaEnduroCrew
Twitter : https://twitter.com/OrbeaEnduroCrew
Instagram : http://instagram.com/orbeaendurocrew/
 

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production