Share

Video

Biken, chillen, grillen und 3 Minute Gaps in voller Länge – Jetzt auf YouTube

Ein absoluter Filmklassiker!

Bei dem Wetter gibt es doch nichts besseres als Biken, chillen und grillen und sich dazu einen echten Filmklassiker rein zu ziehen. 3 Minute Gaps gehört definitiv zu den MTB-Filmklassikern und jetzt gibt es ihn in voller Länge auf You Tube. Also auf was wartet ihr noch … Programm steht für heute Abend oder?

Ein Film von Clary Porter, John Reynolds, Sven Martin und Craig Grant kann ja nur gut sein oder? Clay Porter selbst bezeichnen den Film als die, ehrlichste, genauste und intimste Abbildung der geheiligten Welt der besten Fahrer des Weltcups. Dafür wurde damals nicht nur auf den Weltcups gefilmt sondern auch in Australien, Brasilien, Kanada, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Neuseeland, Slowenien, Südafrika, Spanien, der Schweiz, Großbritannien und in den USA.

Fahrer wie Gee Atherton, Sam Hill, Ben Reid, Brendan Fairclough, Matti Lehikonen, Samuel Blenkinsop, Aaron Gwin, Andrew Neethling, Danny Hart, Josh Bryceland machen den Film einzigartig! Jetzt gibt es ihn in voller Länge auf You Tube:

0:00 – Intro
2:27 – Sam Hill
8:12 – Maribor
12:15 – Fort William
17:51 – Matti Lehikoinen and Ben Reid
21:10 – Leogang
24:41 – Sam Blenkinsop
28:40 – Brendan Fairclough
36:12 – Dan Atherton Injury
40:31 – Champery
46:57 – Andrew Neethling
50:59 – Val di Sole
56:50 – Aaron Gwin
1:01:30 – Windham
1:05:59 – Mont Sainte Anne
1:06:37 – Dan Atherton Recovery
1:11:23 – Bonus Interviews

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production