Share

Dirt 100

RockShox Lyric RCT3 Solo Air Federgabel

Eine Federgabel mit mittellangem Hub.

Die RockShox Lyric RCT3 Solo Air war damals eine Federgabel, die eine längeren Federweg und bessere Performance bieten musste, um mithalten zu können. Besonders als Fox die neue 36 mit 180 mm Federweg für Endurobikes herausbrachte, die etwas mehr Leistungsreserven für übelste Trails hatte, als beispielsweise eine RockShox Pike oder Fox 34.

Es ist nicht einfach festzustellen, wann man eine RockShox Lyric RCT3 Solo Air gegenüber der Pike bevorzugen sollte, weil letztere eine tadellose Performance hinlegt und an einer riesigen Anzahl von Trail- und Enduromaschinen eine gute Figur macht. Die Lyric passt gut zu Kanditaten wie YT Capra, Nicolai custom, Orange Alpine, GT Sanction oder Mondraker Dune, Bikes mit 170 mm hinterem Federweg. Wir würden außerdem gerne einmal eine 160-mm-Lyric an ein Specialized Enduro schrauben, um zu sehen, wie gut sie sich im Zusammenspiel mit dem Öhlins-Dämpfer macht.

Die RockShox Lyric RCT3 Solo Air ist erhältlich in 160, 170 und 180 mm in 27,5 Zoll, sowie in 150 und 160 mm Länge für 29-Zoll-Reifen und es gibt auch eine Version mit 110-mm-Boost-Nabenstandard in 27,5 und 29/27,5+ Zoll, was in den nächsten Jahren sehr interessant werden dürfte. Es wäre tatsächlich sehr interessant, die Boost-Lyric an das Specialized Enduro zu packen und die 29 und 27,5+ Zoll mit beiden Reifengrößen zu vergleichen.

Die RockShox Lyric RCT3 Solo Air fühlt sich im Vergleich mit der Fox etwas runder und etwas weniger feinfühlig an, wohingegen die 36 glasklar und herrlich geschmeidig abfedert. Die Fox hat die feineren Einstellmöglichkeiten, ist kompatibel zu einer Palette an Achsoptionen und ist die bessere Gabel. Aber sie ist teurer als die Lyric und nicht gerade um Welten besser.

Für viele Biker wird es letztendlich darauf hinauslaufen, welcher Marke sie den Vorzug geben und ob sie bereit sind, ohne die Annehmlichkeiten eines Schnellverschlusses auszukommen. Die RockShox Lyric RCT3 Solo Air ist im Vergleich mit der RockShox Pike eine Klasse besser, kann auf höheren Drücken gefahren werden und ist im Anfangsbereich des Federwegs feinfühliger. Eine Gabel für die großen Momente.

Website: SRAM

 

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production