Share

News

Dirtmasters 2013: Impressionen vom ersten Tag.

Winterberg grüßt! Wir vom Dirt Magazine haben uns auf die Reise ins schöne…naja zur Zeit nicht ganz so schöne Sauerland gemacht, um für diejenigen, die leider nicht selber vorbei schauen können, zu berichten. Das Wetter wurde ja nicht gerade als Sommerlich vorher gesagt, doch bliebt es heute bisher Trocken. Zwar lag den ganzen Tag eine graue Suppe über dem Festival Gelände, doch kam kein Regen vom Himmel. Wenigstens etwas!

Was konnte man heute erleben? Sicherlich einiges, wenn man schon einmal dabei war! Die Fahrer und Fans reisen immer in Truppen an und sorgen dafür, dass dieses Wochenende unvergesslich wird! Schon auf dem Weg zum Festival wird einem bewusst, dass es hier keinesfalls langweilig wird.

Achtung! Überholen wird nicht einfach…

Die Besuchermassen blieben anfangs aus, dort wird sich dies im Laufe des Wochenendes auf jeden Fall ändern.

Am Slopestyle ging es heute schon in die Luft, die Jungs übten an der Red Bull Bergline für den kommenden Showdown am Sonntag.

Martin Söderström aus dem Wallride

Fly High!

Söderström mit einem 360

Auch die Crowd hatte sich bereits am Slopestyle versammelt

Simon Kirchmann nutze die kleine Pause zur Filmanalyse

Action kann man mit Sicherheit auch anders definieren, so ist man heutzutage nicht nur auf dem Bike hier unterwegs, sondern auch auf einem richtig gepimpten Rollator!

Wenn man so über das Expogelände ging, bemerkte man, dass die Saison ziemlich Farbenfroh wird. Hier Mike Plümachers Bike bei Propain

Auch Bei Banshee wird es grell! Hier das Amp Hardtail

Und die abgefahrenen Sättel von 66Sick könnt ihr an dem stylischen Stand ebenfalls bewundern!

Auf dem Weg zum Slopestyle ist das HQ vom Random Magazine nicht zu übersehen

Und Red Bull hat für unsere Gewinner der VIP Tickets eine schöne Lounge aufgebaut, die eine perfekte Übersicht über den Kurs bietet

Was steht nun morgen an? Besseres Wetter als heute! (Wurde jedenfalls vom Wetterbericht so erzählt) So steht dem CamOne Whip Off Contest nichts mehr im Wege! Außerdem gibt es die Upforce Pumptrack Challenge, den Best Trick Contest auf der Red Bull Bergline, die Qualifikation beim 4Cross sowie dem Training beim German Downhill Cup.

Wir wünschen euch noch einen schönen Abend und werden morgen wieder vom zweiten Tag berichten.

 

 

 

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production