Share

Produkte

Im Test: Hillstrike Snowtrike

Du willst auch im Winter nicht aufs Biken verzichten, dann probier das Hillstrike aus!

Es fing alles an, als Gründer Matic Hribar, ein leidenschaftlicher Mountainbiker eines Tages im Winter sein MTB zu sehr vermisste. Matic versammelte eine Gruppe von Mountainbikeenthusiasten und daraus entstand der Prototyp des ersten Hillstrikes.
Das Hillstrike wurde für alle Mountainbiker gebaut, die sehnsüchtig am Fenster stehen und den Sommer in all dem schneebedeckten Winterland herbeisehnen.

Das Snowtrike ist ein Spaßgerät für Jedermann. Egal ob Adrenalinjunkie oder Pistencruiser. Das Hillstrike lässt dich lässig die Piste runter carven oder Supermans über fette Kicker senden. Wir haben das Spaßgerät für dich getestet.

Alex Berger, eingefleischter Dirtjumper testete das Hillstrike auf Herz und Nieren.

Ausstattung

Der Rahmen ist aus Stahl zusammengeschweißt und eine Rockshox Recon federt Impacts ab. Starre Pedale auf einem parallelogrammartigen Hinterbau lassen den Piloten das Bike einfach steuern und das parallele Gelenksystem passt sich den Bewegungen des Unterkörpers an.

Mit den Downhill-Super-Grip Pedalen hast du jederzeit super Halt auf den Pedalen.

Safety Leash: Eine Art Gummileine, die der Fahrer am Arm und das andere Ende am Bike verankert, verhindert ein Verlust des Bikes im Falle eines Sturzes.

Zudem wurden 3 Custom angefertigte Ski mit abnehmbaren Schnellspanner am Hillstrike angebracht.

Kosten: 2290 Euro

Eine Art Gummileine verhindert ein Verlust des Bikes.

Das Hillstrike im Test

Mit einer Mischung aus den unvergleichlichen Bewegungen beim Skifahren und der Handhabung eines Mountainbikes ist der Winterspaß jetzt um eine Facette reicher.

Für diese Snowtrikes brauchst du kein Vorwissen oder Können, mit der Erfahrung aus dem Wintersport lenkst du dein Snowtrike mit dem gesamten Unterkörper in ähnlicher Weise wie beim Skifahren. Die Hillstrike Snowtrikes kommen mit einem einzigartigen 3 Ski System für maximale Stabilität und einem parallelen Gelenksystem, mit dem sich das Snowtrike deinen Bewegungen anpasst. Benutzt werden kann das Snowtrike zu allen Bedingungen: ob langsam auf dem Anfänger Hügel, im Freeride Modus oder im Funpark. Natürlich lassen sich die Trikes mit dem Sessellift transportieren.

Das Hillstrike ist ein echtes Spaßgerät für jeden, der auch im Winter nicht aufs Biken verzichten möchte. Man benötigt kaum Eingewöhnungszeit und schon nach den ersten paar Metern, weiß man wie das Bike reagiert. Eins ist sicher, man fällt definitiv im Skigebiet damit auf. Denn solche Sportgeräte sind noch ein Geheimtipp.

Cracks können das Hillstrike im Funkpark genauso senden wie das Dirtjumpbike im Sommer. Auf dem Hillstrike braucht man sich nicht in steife Skiboots zwängen und außer dem Bike, einem Helm und winterfester Kleidung braucht es keine gesonderte Ausrüstung.

Wie bremst man das Snowtrike?

Genauso wie beim Snowboarden oder Skifahren verlangsamt man das Hillstrike, indem man es leicht quer stellt und driftet. Auch im Tiefschnee macht das Hillstrike eine gute Figur. Mit leichter Rücklage lässt es sich super einfach steuern und man sinkt nicht im tiefen Schnee ein.

 

Alex Berger sendet das Hillstrike über fette Kicker im Snowpark.
Du kannst jeden Lift mit dem Hillstrike benützen.
Auch Schlepplifte stellen kein Hindernis dar.
Mit leichtem Querstellen kannst du das Hillstrike ganz einfach verlangsamen.

Hier kannst du das Snowtrike testen

Österreich

INTERSPORT Harms
A-5733 Bramberg
Talstation Smaragdbahn, Senningerfeld 2

Kaspars Smaragdrodelverleih
Rodel-Arena Bramberg am Wildkogel
Senningerstraße, A-5733 Bramberg am Wildkogel

Holleis Handels GmbH
A-5751 Maishofen, Saalfeldnerstr. 41
Phone: +43 (0) 6542 683 46-0

Skiverleih INTERSPORT Huter, Pitztaler Gletscher
6481 St. Leonhard

Skiverleih INTERSPORT Brandstätter, beim Übungswiesenlift auf der Turracher Höhe
beim Übungswiesenlift, Turracherhöhe 17, 8864 Turmach

Slowenien:

Hillstrike headquarters
Opekarna 28a
1420 Trbovlje

Frankreich:

Alteride – Tignes
La grande sassière
73320 Tignes le Lac

SkiOne – Tignes
Immeuble Le Sefcotel – Val Claret
Tignes, France 73320

Zénith ski shop – Val Thorens
Immeuble le zénith, place Caron
Les belleville
73440 Val Thorens

DELAY Savoie SPORT – Les Arcs
ARCS 1800 les Villards (399.97 mi)
Bourg-Saint-Maurice 73700

SLALOM SPORTS (skimium) – Les Coches
Les Coches, Bellentre
73210 La Plagne Tarentaise

La boutique du ski – Formiguères
Station de ski, front de neige
66210 Formiguères

BIKE SURGERY – Aime
8 Place Joux
73210 AIME

ORAIN Sport SKISET – Vars
Résidence « Le Seignon »
05560 VARS

Schweiz:

Boardshop Taniwha
Via Mondacce 17b
6648 Minusio

Das Hillstrike ist ein echtes Spaßgerät.

Fazit

Das Schleppliftfahren ist nach ein bisschen Üben kein Problem mehr. Überrascht hat mich, wie einfach es ist, das Hillstrike schon nach den ersten Metern im Griff zu haben. Es ersetzt nicht die Ski oder das Snowboard, ist aber definitiv eine Variante des Bikens im Winter und macht super viel Spaß.

Hier kannst du das Snowtrike kaufen

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production