Share

Produkte

Klickies vs. Flat Pedal Schuhe – mit NORTHWAVE auf der sicheren Seite

Du suchst nach Qualität, Funktion und festen Halt? Cedric Garcia und Richie Schley schwören auf die MTB-Schuhe von Northwave.

Ein Thema, welches wohl für Dauerdiskussionen in der Moutainbikeszene sorgt: Klickpedal Schuhe oder doch Flats? Die Meinungen zu diesem Thema gehen weit auseinander und obwohl es schon abertausend mal diskutiert wurde bleibt das Thema dauerpräsent. Northwave war seit Stunde eins des Moutainbike-Booms 1991 am Start und lässt sich bei diesem Thema nicht aus dem Konzept bringen. Sie bieten sowohl Klickies als auch Flat Pedal Schuhe an und lassen dabei ihre langjährige Erfahrungen für sich sprechen. Inzwischen ist Northwave wahrscheinlich die Marke mit dem weltweit breitesten Portfolio. Vom Tour de France-Profi bis hin zum Slopestyler findet jeder bei Northwave seine passenden Schuhe.

Ihre beiden Pro Modelle, der Enduro Mid als Klickpedal-Schuh und der Clan als Flat Pedal Schuh können sich absolut sehen lassen. Profi-Mountainbiker wie Richie Schley und Cedric Garcia sind absolut überzeugt von den MTB-Schuhen der Marke Northwave und wissen die Qualität und die Technologie hinter den Produkten des alten Hasens zu schätzen.

Northwave macht nicht nur die weltbesten Snowboardboots

Die Wurzeln von Northwave liegen weit zurück in den 80ern. Damals produzierte Gianni Piva mit seiner Frau Daniela (anfangs sprichwörtlich in der Garage) Sportschuhe für verschiedene etablierte Marken. Ende des Jahrzehnts spezialisierte er sich dann auf Snowboardinnenschuhe und später auf ganze Boots für einige Snowboardmarken wie zum Beispiel der Marken K2 oder sogar Burton. Schließlich beschloss er die „besten Snowboardboots der Welt“ nicht mehr für andere zu bauen, sondern lieber eine eigene Marke zu gründen. Das war die Geburtsstunde von Northwave und 1991 kamen dann die ersten Northwave Snowboardboots auf den Markt, die sich schnell zur Benchmark entwickelten.

Wie bereits oben erwähnt veränderte auch genau zu dieser Zeit der Mountainbike-Boom die Fahrradwelt und Gianni Piva versuchte sich auch hier. Mit viel Geschick, Erfahrung und auch einer Menge Glück stellte er die weltweit erste Produktlinie für MTB Schuhe auf die Beine, die den Markt regelrecht aufmischte. Die Schuhe von damals sind auch heute noch legendär und praktisch jeder, der seither MTB fährt hat irgendwann einmal in seinem Leben einen Northwave Schuh getragen.

In den Jahren danach kamen dann Rennradschuhe, Winterschuhe mit speziellen GoreTex Membranen, Bekleidung, All Mountain Schuhe und zuletzt Flat Pedal Schuhe dazu. Aber während der ganzen Zeit ist Gianni Piva einem Grundsatz treu geblieben:

„Immer nur das beste Produkt. Wenn etwas nicht taugt, machen wir es nicht!“

Heute möchten wir euch die beiden Pro Modelle von Northwave vorstellen, diese uns bei unserem Test nicht nur überzeugt haben, sondern auch überrascht. In puncto Qualität, Herkunft und Preis&Leistung gehört Northwave definitiv zu der obigen Liga.

Enduro Mid | Klickpedal Schuh

Der Enduro Mid ist wohl für alle Klickpedal Schuh-Fans eine wahre Bereicherung auf dem Markt. Die X-Fire Sohle von Northwave sorgt mit ihrem Schnelleinstiegs-Design und ihrem Michelin Gummieinsätzen für einen herausragenden Grip. Sie lässt nicht nur auf dem Pedal nicht locker, sondern sorgt auch für festen Halt abseits des Bikes. Das Mid Cut Design schützt im Bereich des Innenknöchels. Zusätzlich sorgt eine extra starke Zehenkappe aus der Motocross-Technik für mehr Komfort.

Außerdem sorgt die Thermowelded Layer Construction mit thermoverschweißten Verstärkungen für optimalen rundum Schutz und für ein minimales Gewicht. Die aus weichem Gewebeband ausgeführten Ösen für die Schnürung reduzieren mögliche Druckstellen am Fuß. Die integrierte Fersenkappe gibt wirksamen Halt im Fersenbereich.

Der Clue am Enduro Mid ist wohl der SLW2-Drehknopf. Er ist der einzige mit stufenweiser Lockerung und kompletter Öffnung auf einfachen Knopfdruck inklusive speziellem Drehknopf-Schutz.

„They make exactly what I need, so it’s a great fit.“ – Richie Schley

Technologie SLW2

Der Northwave SLW2 Drehverschluss entstand aus eigener Entwicklung von Northwave. Die Firma war mit dem, was der Markt bot, nicht zufrieden und hat daher einen neuen Drehverschluss entwickelt.

Der SLW2 besteht aus nur sehr wenigen Bauteilen, ist äußerst robust und garantiert eine exzellente Anpassung des Schuhs an den Fuß sogar während der Fahrt. Gleichzeitig ist er sehr flach, baut kaum auf dem Schuh auf und wiegt nur wenige Gramm. Mit nur einem kleinen Hebel kann man den Schuh in kleinen, feinen Stufen lockern oder auch komplett öffnen.

Das Dynema Seil ist extrem reißfest, temperaturstabil und verändert seine Länge auch unter Umwelteinflüsse nicht, egal ob nass oder trocken. Entwickelt wurde diese Faser eigentlich für Hochleistungsyachten und Gleitschirme. Es ist sehr weich und geschmeidig, fühlt sich fast an wie ein Baumwollfaden und verteilt den Zug beim Verschließen deutlich besser als andere, starre Drähte. Wirklich Top!

Produktdetails:

Preis: 169,00 UVP
Aktuelle Farben: Schwarz, Schwarz/Aqua
Kommende Farben: Schwarz/Weiß/Gold, Anthrazit, Weiß/Orange
Größe: 38 – 47
Hier kommst du direkt zum Shop.

Clan | Flat Pedal Schuh

Das exklusive Northwave Flat System sorgt für totale Kontrolle auf dem Pedal und das von Northwave und Michelin entwickelte Compound-Profil liefert unerreichten Grip. Ein Schuh welcher uns bereits nach der ersten Abfahrt überzeugt hat.

Einzigartig in dieser Kategorie ist der interne Adaptive Shank aus TPU mit strategisch platzierten Aussparungen und Versteifungen für noch mehr Kontrolle und Support. Die EVA Zwischensohle sorgt für eine effektive Stoßdämpfung.

Der Clan besteht aus abriebfesten, thermoversiegelten Obermaterial mit großflächigen, atmungsaktiven Mesheinsätzen. Der Zehen- und Fersenbereich wirkt mit heißverschweißten TPU Verstärkungen gegen Schläge. Die Zunge aus Mesh mit spezifischer Polsterung kombiniert Schutz und Atmungsaktivität. Die dehnungsfreie Schnürung ist leicht mittels eines elastischen Haltebandes zu verstauen.

Neben seinem guten Aussehen hält der Clan auch genau, dass ein was Northwave verspricht. Für alle die es nicht ganz so „steif“ mögen, hat Northwave noch einen kleinen Bruder in der Hinterhand – den Tribe. Mehr dazu findet ihr hier. 

„Northwave been a Brand i look into since i start racing, having the opportunity to give my feed back on the product was key!“ – Cedric Garcia

Technologie Flat Pedal Schuh Sohle

Die Gravity FPS Sohle beim Northwave Clan ist mehr als nur eine Sohle. Vielmehr ein System aus drei verschiedenen Komponenten für totale Kontrolle auf dem Pedal. Zum einen ist da das Sohlenprofil mit einem von Michelin und Northwave exklusiv entwickelten Gecko+ Compound für einen maximalen Grip unter jeden Bedingungen. Der Kautschuk wurde bis unter den Zehen- und den Gewölbebereich weiter geführt für noch mehr Support und Protektion. Die zweite Komponente ist in ihrer Klasse einzigartig – ein anpassungsfähiges Element aus einer TPU-Zwischenlage mit abgestimmter Steifigkeit und präzise platzierten Längs- und Queröffnungen für mehr Kontrolle und Support. Und schließlich noch die EVA Zwischensohle, die minimales Gewicht mit besten Dämpfungseigenschaften kombiniert.

So hat man Dank der für Northwave exklusiven Gummimischung von Michelin immer perfekten Grip, durch den EVA Kern der Sohle ein niedriges Gewicht und ideale Dämpfung und durch das TPU Element dazwischen eine Unterstützung des Fußes, sodass die Sohle auf dem Pedal nicht dauernd durch knickt und der Fuß mit der Zeit zusätzlich ermüdet.

Produktdetails:

Preis: 139,99 UVP
Farben: Schwarz, Blau/Orange
Größe: 38 – 47

Hier kommst du direkt zum Shop.

Die Wahl ob Klickies oder Flat Pedals können wir dir heute leider nicht abnehmen. Jeder Mountainbiker muss das ganz für sich selbst und nach seinen Bedürfnissen auf dem Moutnainbike entscheiden. Für die Klickpedalschuhe spricht die direkte und effektive Kraftübertragung, für Flat Pedal Schuhe die nicht vorgegebene Fußposition sowie die in jeder Situation schnell lösbare Pedalbindung. Gute Mountainbiker können aus beiden Pedalarten lernen und können auch mit beiden fahren. Ausprobieren steht hier groß auf der To-Do Liste, so findest du schnell deine persönlichen Vor- und Nachteile und kannst beim Dauerbrenner: Klickpedal Schuhe vs. Flat Pedal Schuhe mitreden. Die MTB-Schuhe von Northwave können wir dir ohne schlechten Gewissens empfehlen egal, für was du dich letztendlich entscheidest.

Mehr über das MTB-Schuhsortiment und weiteren Produkte von Northwave findest du auf ihrer brandneuen Webseite www.northwave.de.

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production