Share

News

Hafjell Bikepark Summer Camp

Die Mountainbikeschule „Rock my Trail“ besucht in diesem Jahr den Bikepark Hafjell in Norwegen, auch bekannt als das “europäische Whistler”! Ihr habt die Möglichkeit die Jungs zu begleiten. In Zusammenarbeit mit der norwegischen Hüttenvermietung „Norsk Hytte Utleie“ haben sie für Euch ein interessantes Paket zusammengestellt.

Vom 11.07.-21.07.2014 findet die Reise statt:

  • 8 Tage Liftticket
  • Hin- und Rückreise (vorerst von Köln)
  • Übernachtung in Ferienhütten direkt am Bikepark
  • Fahrtechnikkurse (inklusive und optional)
  • Preis: 790€

Mit dem modernen klimatisierten Reisebus geht es am 11. Juli 2014 von Köln aus Richtung Hafjell (Norwegen). 48 Plätze stehen für euch zur Verfügung. Dort angekommen habt ihr die Möglichkeit, die perfekten Strecken in Hafjell selber unter die Stollen zu nehmen und die norwegische Natur und Trailbauperfektion  zu erleben. Selbst World Cup-Fahrer sind sich einig und loben die Tracks in höchsten Tönen!

Der Hafjell Bikepark bietet 14 vielseitige Trails mit insgesamt 25 Abfahrtskilometern. Von flowigen Trails mit kleinen oder großen Sprüngen über reinrassige Downhill-Trails und Single-Trails bis hin zum berühmten Rollercoaster ist alles dabei, was das Herz eines Mountainbikers höher schlagen lässt.

Eine Gondel und ein Sessellift befördern Euch über 750 Höhenmeter nach oben für den garantierten Abfahrtsspaß. Ein gut sortierter Bikeshop mit qualifiziertem und hilfsbereitem Personal und Verleih von über 120 Scott Gambler Leihbikes stehen an der Talstation zur Verfügung, damit selbst bei einer Panne schnell weitergerockt werden kann. Vor Ort werdet ihr durch Johnny Neumeier bestens betreut. Seit einigen Jahren arbeitet er bereits im Hafjell Bikepark, ist täglich mit der Streckenpflege beschäftigt und ist Teil des  Hauptorga-Teams für den World Cup und die Weltmeisterschaft. Er kann Euch auch nach vielen Tagen im Bikepark noch einige Secret-Lines zeigen, woran ihr euch die Zähne ausbeißen könnt.

Untergebracht werdet ihr in komfortablen norwegischen Ferienhütten, die Platz für 12-18 Personen bieten. Sie überzeugen durch ihr typisch norwegisches Flair und sind mit viel Holz gebaut. Darüber hinaus sind sie mit vielen Extras ausgestattet : Zwei Bäder, Sauna, Kamin, Waschmaschine, Trockner, Trockenschrank (sehr hilfreich nach einem Regentag) und Spülmaschine. W-Lan und einen großen Flatscreen – für die Abendunterhaltung und das Analysieren der GoPro-Aufnahmen.

Zur Lage der Hütte nur so viel: Ihr seid so nah am Park, dass Ihr morgens mit dem Butterbrot zum Lift rollen könnt und abends seid Ihr nach einem harten Tag auf den Trails schnell zu Tisch für das Abendessen und für die wohlverdiente Dusche!

Wenn Euer Interesse geweckt ist, könnt ihr Euch hier weitere Infos holen!

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production