Share

News

Scott Strike eRide

Im Vergleich zur leistungsorientierten Fahrposition des Genius und Spark eRIDE setzt das Strike mehr auf Komfort

Zeit, Organisation, Vorbereitung, Distanz… – das alles ist für die meisten Radfahrer wichtig. Mit dem Strike eRIDE ist Schluss mit diesen Zwängen. Alles was du tun musst, ist, die Antriebseinheit einzuschalten – und die Freiheit zu genießen. Egal, ob 30 Minuten oder 3 Stunden vor dir liegen. Dank des Assistenz-Levels wird jede Sekunde auf dem Bike optimiert.

DESIGN UND INTEGRATION

 

Das Strike eRIDE wurde von Grund auf erneuert. Das Ziel war es, das beste Fully e-Bike mit einer Bosch Antriebseinheit zu entwickeln. Die motorische Winkeleinstellung, die Balance des Fahrrads, die Position des Drehpunkts, die Progressivität der Dämpfung, die Länge des Oberrohrs, sowie die Rahmentoleranz – das alles wurde gut durchdacht, getestet und produziert, um das optimale Fahrgefühl zu erreichen.

FAHRPOSITION

Beim Strike steckt viel Arbeit in der Fahrposition, um das Handling des Bikes zu verbessern und um dem Fahrer bereits nach den ersten Pedaltritten Vertrauen zu schenken. Im Vergleich zur leistungsorientierten Fahrposition des Genius und Spark eRIDE setzt das Strike aufgrund seiner Geometrie und den Kontaktpunkten mehr auf Komfort.

Im Gegensatz zum leistungsorientierten Genius eRIDE wurden die Kettenstreben verlängert, um unfreiwillige Wheelies zu vermeiden, vor allem bei steilen Aufstiegen. Darüber hinaus wurde die Ausladung verkürzt und das Cockpit erhöht. Das Ergebnis ist eine aufrechtere Haltung am Bike. Dank des 140 mm-Federwegs wird das Strike die Bedürfnisse der anspruchsvollsten Fahrer befriedigen.

SPEZIFIKATIONEN

 

Beim elektrischen Mountainbike muss die Ausstattung angepasst werden, um die täglichen Touren zu verbessern. Das Strike ist mit den für SCOTT typischen Elementen ausgestattet, wie dem integrierten Ladestecker, dem Trinkflaschenhalter und dem Gabelpuffer.

 

Facts

Ladevorrichtung: abnehmbarer Akku / 4,3 Std. für vollständige Ladung
Maximale Reichweite: 85  km ECO / 58  km TOUR / 45  km SPORT / 39  km TURBO
Maximale Geschwindigkeit: 25 km/h
Akkukapazität: 500 Wh
Federweg: 140 mm vorne und hinten
Laufrad-Kompatibilität: 27,5 und 29 Zoll

TECHNOLOGIE

 

Das erste eBike kam 2011 auf den Markt. Inzwischen haben wurde bei Scott ein Team von Technikern und Designern zusammengestellt, die sich auf die eBike-Technologie spezialisiert haben. Im Strike steckt alles Wissen, um letztendlich eines zu verbessern: das Fahrerlebnis. Scotts eigens entwickelten Akkuabdeckungen passen sich perfekt in den Rahmen ein. Die Abdeckungen sind mehr als ein Designelement. Sie schützen die Antriebseinheit vor aufgewirbeltem Schmutz und dank der vielen Belüftungsöffnungen vor Überhitzung.

TWINLOC FEDERUNGSSYSTEM

 

Das System verbindet Dämpfer, Gabel und Rahmen mit einer Lenkerfernbedienung. Damit kann der Fahrer Federungsleistung und Geometrie gleichzeitig steuern. Dank der Fernbedienung kann der Anwender aus drei Fahrmodi wählen: Descend, Traction Control und Lockout.

WICHTIGSTE VORTEILE

  • Optimiert für Abfahrten
  • Voller Federweg
  • Downhill-Geometrie
  • Optimiert für anspruchsvolle Anstiege und Singletrack
  • Kürzerer Federweg
  • Pedalgeometrie

LOCKOUT

  • Optimiert für längere Anstiege und Straßen
  • Akkusparend
  • Pedalgeometrie
Batterie Cover

BOSCH PERFORMANCE CX

Die Bosch Performance CX Antriebseinheit ist leicht, geschmeidig und kompakt. Mit ihren MTB-spezifischen Einstellungen passt sie perfekt zum Strike. Die Forschung und Entwicklung, die hinter der Integration steckt, sorgt für eine gute Abstimmung, unabhängig der Situation.


AKKU

Minimalistisches Design für MTB-spezifische Anforderungen. Das neue Bosch Power-Tube passt perfekt in das Unterrohr, ohne Kompromisse beim Design einzugehen. 500 Wh-Akku mit einer Ladezeit von 4,3 Stunden (50 % in 2,25 Stunden).

Einfach zum Herausnehmen, der Akku ist mit einen Sicherheitsmechanismus befestigt, der den Akku in allen Situationen schützt.

eSHIFT

Neues Display und neues Remote-System für 2019. Eine separate Steuerungseinheit ist in der Nähe des Lenkergriffes montiert, um zwischen den Modi hin- und herzuschalten. Ergonomisch und perfekt integriert – für ein besseres Fahrerlebnis.

ANZEIGE

Neu im Jahre 2019 ist das Bosch Kiox Display. Ein 1,9-zölliges Farbdisplay wurde mittels einer Spezialbefestigung am Vorbau angebracht. Das Kiox ist wasserdicht, einfach an- und auszuschalten und Bluetooth-kompatibel.

ANTRIEBSEINHEIT

Das Strike eRIDE wird vom Bosch Performance CX-System unterstützt, das eine Leistung von 250 W und ein maximales Drehmoment von 75 Nm hat. Elektronisches Kontrollsystem mit drei Sensoren: Kraft, Trittfrequenz und Geschwindigkeit arbeiten so zusammen, dass ein natürliches Fahrgefühl im eMTB-Modus gegeben ist.

27,5 Zoll
29 Zoll

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production