Share

Video

Greg Minnaar 2012 World Cup Highlights mit Five Ten

Nach seinem ersten Heimsieg in Pietermaritzburg folgte für Greg Minnaar eine sensationelle Saison, in dem er am Ende auf einen zweiten Platz in der Gesamtwertung hinter Aaron Gwin kam.

Der schnelle Südafrikaner rockte sogar in Leogang die Worlds und holte sich in seinen Regenbogenfarben die Goldmedaille.

Five Ten verfolgte seine Unglaubliche Saison und hielt diese nun in einem echt geilen Edit zusammen.

Check out http://fiveten.com/

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production