Share

World Cup 2016

World Cup Leogang 2016: Sam Hill verletzt

Keine guten Neuigkeiten aus Österreich

Schlechte Neuigkeiten aus Leogang: Sam Hill muss verletzungsbedingt aussetzen und wird nicht am Rennen teilnehmen.

Mit einer derart nassen und rutschigen Strecke sah es so aus, als wäre das Rennen am Sonntag wie für Sam Hill gemacht. Leider hat sich der Australier bei einem Sturz im Training verletzt. Laut Sam Hills Instagram hat ihn tatsächlich eines der rutschigen künstlichen Steinfelder zu Fall gebracht.

Glücklicherweise ist vor dem nächsten World Cup in Lenzerheide erst mal ein Monat Pause, in der sich Sam Hill sicher erholen kann um dann wieder in alter Form anzugreifen zu können.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production