Share

Werkstatt

Werkzeugkiste – Die wichtigsten Tools

Jeder sollte das Mindestmaß an Werkzeug besitzen, um die nötigsten Reparaturen oder Einstellungen an seinem Bike selbst vornehmen zu können. Ein Satz Inbusschlüssel darf nicht fehlen, verschiedene Torx-Schlüssel ebenso wenig.

Ein Schraubendreher ist für viele gut und ein Kettennietwerkzeug hilft beim Kettekürzen. Eine Zange, um Seilzüge zu kürzen, ist wichtig, wenn ihr saubere Schnittkanten haben wollt, die nicht so schnell ausfransen.

Was Du auf jeden Fall Dein eigen nennen solltest. ©Martin Ohliger

Ein Tretlagerschlüssel muss sein, sonst könnt ihr die Lagerschalen nicht ordentlich anziehen und ein Ritzelwerkzeug hilft euch dabei, das Ritzel fest auf den Freilauf zu schrauben. Maulschlüssel in den richtigen Größen können helfen, sind aber in den letzten Jahren immer weniger zum Einsatz gekommen.

 

 

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production