Share

Dirt 100

Dirt 100: Helme

Troy Lee Designs A1

Es scheint eine Ewigkeit gedauert zu haben bis Troy Lee endlich einen All Mountain Helm auf den Markt gebracht hat, aber das Warten hat sich gelohnt.

Wenn wir ehrlich sind, waren sich hier einige auf den ersten Blick unsicher, was das Design angeht (und einige sind es immer noch), aber hat man einen A1 auf dem Kopf, verzeiht man ihm das gewöhnungsbedürftige Aussehen gerne. Es gibt einfach keinen Helm, der so gut passt wie dieser hier. Er ist unglaublich komfortabel, man fühlt sich geborgen und sicher. Der A1 sitzt nicht auf dem Kopf, der Kopf sitzt im Helm. Wer sich den zugegebenermaßen recht teuren Helm nicht leisten kann, sollte ihn keinesfalls anprobieren – sonst muss man ihn nämlich einfach haben. Neben der Passform bietet der Helm auch exzellente Ventilation und kleine Eye-catcher, wie beispielsweise die gefrästen Alu-Schrauben am Visier – das hilft einem auf jeden Fall, die Anschaffung zu rechtfertigen, unterstreicht es doch die Qualität der getätigten Investition.

Preis: ab 174,95€

www.jaehnproducts.com

www.troyleedesigns.com

Giro Section

Um ehrlich zu sein, war es diesmal echt schwer unsere liebste Dirt-Schüssel zu küren. Der Giro Section hat es gerade so geschafft, die Konkurrenz vom Podest zu schubsen und in diesem Jahr den ersten Platz einzuheimsen.

Genau wie die Mitfavoriten kombiniert der Section die Optik der klassischen Dirt-Schüssel mit der In-Mould-Technologie der leichten Touren- und XC-Helme. Das Ergebnis wiegt dann auch praktisch gar nichts mehr. Was hat letztlich den Ausschlag gegeben, dass wir uns für dieses Modell entschieden haben? Nun, uns gefiel hier das Finish am besten. Einmal sind da die simplen, aber sehr schönen Farben, die zur Auswahl stehen und dann ist da noch insgesamt die hervorragende Qualität der Konstruktion selbst. Giro weiß in Sachen Helm definitiv, wo der Frosch die Locken hat und trotz des erschwinglichen Preises ist der Section genauso gut verarbeitet wie Giros High-end-Produkte.

Preis: 59,95€

www.grofa.de

www.giro.com

Fox Flux

Den Fox Flux All Mountain Helm gibt es schon eine ganze Weile und er ist in unseren Augen schon ein bisschen so etwas wie ein Klassiker.

Im Gegensatz zu traditionellen Crosscountry-Helmen umschließt der Flux deutlich mehr der wertvollen Fracht. Vor allem am Hinterkopf verhilft die Extraportion Schutz zu mehr Selbstvertrauen, wenn es mit Vollgas die Trails runter geht. Fox war schon immer eine Firma mit einem guten Riecher für Style und mit diesem Deckel haben sie definitiv den Nagel auf den Kopf getroffen. Uns ist jedenfalls niemand bekannt, der den Flux nicht für einen Hingucker hält. Was die Passform angeht, kommt so ziemlich jeder damit zurecht, vor allem auch wegen des guten Verstellsystems. Auch aufgrund der super Fertigungsqualität wohl einer der Helme mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis am Markt.

Preis: 99,90€

www.foxracing.de

www.foxhead.com

Foto © Andy Lloyd – www.alpictures.co.uk

 

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production