Share

Dirt 100

Dirt 100: Leatt DBX 5.5

Über die Jahre hat Leatt seine Nackenprotektoren immer wieder behutsam und in kleinen Schritten verbessert. Für 2014 haben sie mit dieser Tradition gebrochen und den DBX 5.5 von Grund auf neu entwickelt.

Die wohl eindrucksvollsten Verbesserungen haben die Anpassungs- und Einstellungsmöglichkeiten erfahren. Mehr Komfort und mehr Sicherheit sind hier die sehr erfreuliche Konsequenz. Statt des alten Systems mit Spacern funktioniert die Größenanpassung nun über einen Schiebemechanismus vorne und hinten. Damit ist die Anpassung in Sekunden gemacht und zudem deutlich präziser. Der Winkel der hinteren Finne lässt sich nun ebenfalls leichter anpassen, außerdem kann man nun auch die Höhe des Protektors über unterschiedliche Pads einstellen. Neben der verbesserten Passform bietet der DBX 5.5 auch mehr Bewegungsfreiheit und ist deutlich leichter zu reinigen als frühere Versionen. Der DBX 5.5 ist momentan definitiv die erste Wahl unter den Nackenstützen.

Preis: ab 369,90€

www.leatt-brace.com

Foto © Andy Lloyd – www.alpictures.co.uk

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production