Share

Dirt 100

Dirt 100: Reifen

 

Maxxis Ardent

Mit dem Ardent schafft Maxxis den schwierigen Spagat zwischen Geschwindigkeit und Traktion.

Auf der Geraden rollen sie schnell vorwärts, lehnt man sich in die Kurve, kommen die aggressiveren Seitenstollen ins Spiel und liefern deutlich mehr Grip, als man von so einem schnellen Reifen erwarten würde. In der Größe 26×2.4“ ist der Ardent definitiv einer der besten Allround- und Enduro-Reifen mit guter Seitenführung und einem Volumen, das mit vielen Bedingungen zurechtkommt. Wer 29“ fährt, für den ist der Ardent in 29×2.25“ immer noch ein hervorragender Reifen, wenngleich er dann eher für trockenere Bedingungen geeignet ist.

Preis: ab 42,90€

www.bikemarketing.com

www.maxxistires.de

Maxxis Beaver

Wenn wir bei feuchten oder nassen Bedingungen auf einem 29er unterwegs sind, ist der Maxxis Beaver unsere erste Wahl, denn mit ihm ist man untenrum immer richtig „angezogen“.

Die flachen Stollen sehen vielleicht nicht nach viel Grip aus, aber es ist erstaunlich, welche Traktion sie tatsächlich entwickeln. In der Vergangenheit musste man aufgrund des geringen Volumens und der leichten Karkasse immer sicher gehen, genug Druck zu fahren. In der neuen 2.25“ Version bietet der Reifen aber nun deutlich mehr Volumen und auch eine stabilere Seitenwand, natürlich verbunden mit etwas mehr Gewicht. So kann aber nun jeder selbst entscheiden, was wichtig ist, wir finden beide Versionen super.

Preis: ab 34,90€

www.bikemarketing.com

www.maxxistires.de

Specialized Storm Control

Es fällt uns wirklich nicht leicht uns zwischen diesem und einem Bontrager XR Mud als Allround-Schlammreifen zu entscheiden.

Die härtere Mischung vom Bontrager bietet etwas mehr Speed und Lebensdauer, aber am Ende liefert ein klein wenig mehr Traktion, besonders auf Wurzeln, das entscheidende Argument für den Specialized. Man kann härter Treten, um Geschwindigkeit wett zu machen, es wird aber schwierig, fehlenden Grip zu kompensieren. Aktuell sind diese Reifen nur in 26“ und 29“ erhältlich. Da Specialized 2014 kein Bike mit 27,5“ im Programm hat, ist ein Reifen dieser Größe wohl auch leider zukünftig erst mal nicht in Aussicht.

Preis: ab 34,90€

www.specialized.com

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production