Share

News

“Martin Söderström Invitational” in Uppsala

Der noch lädierte Freeride-Pro Martin Söderström wird an diesem Wochenende in die Gastgeber-Rolle seines eigenen Events schlüpfen. Beim “Martin Söderström Invitational” treffen sich im schwedischen Uppsala, der Heimatstadt von Martin, 14 Freerider und zeigen auf einem Innenstadtkurs ihr Können. Für Martin geht damit ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung.

I had free hands designing a track for the best riders in the world, a track with potential to push the boundaries and give room for new tricks. Big jumps, simply put.

Auf Grund seiner schweren Verletzung beim Crankworx-Festival in Whistler, bei dem er sich ein Bein brach, kann Martin leider nicht an seiner eigenen Veranstaltung teilnehmen. Stattdessen wird er sich ganz auf die Organisation des Contests konzentrieren und Freerider wie Andreu Lacondeguy, Sam Pilgrim oder Anton Thelander das Fahren überlassen. Der Kurs beginnt auf dem Hofe der Uppsala Burg und das Ziel befindet sich unterhalb im Botanischen Garten.

Der Kurs in Uppsala

Das Highlight der Strecke ist ein 15 Meter langer Sprung über eine zweispurige Straße. Darauf freut sich Martin schon besonders: „Die Sprünge sind echt spektakulär! Hier müssen die Fahrer Grenzen überwinden, haben aber auch Spielraum für neue Tricks.“

Format

Der Wettbewerb startet mit einer Qualifikation, bei der die Fahrer den Kurs beliebig oft fahren können. Die 45-minütige Jam Session entscheidet über das Fahrer-Ranking. Die besten acht Fahrer qualifizieren sich für das Finale. Hier werden sie Kopf-an-Kopf in zwei Läufen gegeneinander antreten: der Beste im Ranking gegen den Letzten, der Zweitbeste gegen den Vorletzten usw. Der jeweils beste Fahrer kommt dann in die nächste Runde und am Ende bleibt nur der Gewinner übrig.

Starterliste

Neben seinem schwedischen Buddy Anton Thelander, der in diesem Jahr so richtig durchstartete, stehen auch weitere Gäste auf der Einladungsliste.

1.              Pavel Alekhin Vishneviy (RUS)
2.              Andreu Lacondeguy (ESP)
3.              Sam Pilgrim (GBR)
4.              Yannick Granieri (FRA)
5.              Szymon Godziek (POL)
6.              Linus Sjöholm (SWE)
7.              Anton Thelander (SWE)
8.              Elof Lindh (SWE)
9.              Matt Jones (GBR)
10.           Max Fredriksson (SWE)
11.           Sindre Harbak (NOR)
12.           Antoine Bizet (FRA)
13.           Alexander Alenko (SWE)
14.           Xavier Pasamonte Romero (ESP)

Den Teaser zum Söderström Invitational könnt Ihr Euch hier ansehen:

http://www.youtube.com/watch?v=9HsTPQp7ZU0

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production