Share

Video

Freeridesession mit Aaron Gwin in Utah

Bereitet sich da etwa jemand auf die nächste Rampage vor?

Dass Aaron Gwin pfeilschnell einen Berg runterfahren kann, hat er nicht zuletzt mit dem Gesamtsieg beim Downhill World Cup 2016 unter Beweis gestellt. Aber auch beim Freeriden macht der Kalifornier eine gute Figur, wie man in diesem Video sehen kann, das während eines Besuchs in den Bergen von Utah bei der FMX-Legende Ronnie Renner entstanden ist. Die beiden hatten auf jeden Fall eine Menge Spaß zusammen und haben gleich noch eine neue Sportart erfunden: RZRBall. Bleibt die Frage: Bereitet sich da jemand etwa jemand auf die nächste Red Bull Rampage vor? Schlechte Chancen hätte Aaron bestimmt nicht. Wir werden sehen …

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production