Share

Video

Inside the Helmet bei Red Bull Rampage

Der Druck ist immens, wie kommen die Fahrer damit klar?

Die Red Bull Rampage ist das gefährlichste Mountainbike Event der Welt. Es geht eigentlich fast ums Überleben. Die 21 Teilnehmer wissen nicht, ob sie ihren Final Run heil runter bekommen. Brett Rheeder wollte sich selber aus der Komfortzone locken und stürzt im Trainingsrun kurz vor den Finals. Was das für das Mindset bedeutet und was in Szymon Godziek vorging, als er 20m die Klippen hinunter stürzte, hier in diesem Video.

Die Nummer eins zu sein ist immer schön, außer wenn man als erster in die Red Bull Rampage droppen muss. Szymon Godziek

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production