Share

Video

Mike Hopkins unterwegs im Amerikanischen Westen

Das super gefilmte und brillant bearbeitete Video zeigt Hopkins bei der Red Bull Rampage 2012, an der er bei einem 20m Sprung, 6m zu weit flog. Erstaunlicherweise passierte ihm nichts, sodass er seinen Trip fortsetzen konnte.

Von dort aus folgten ihm die Filmer Andre Nutini und Liam Mullany zu einem unglaublichen Trip durch den Westen Amerikas. Der Trip erstreckte sich durch Utah, Nevada, Kalifornien, Oregon und Washington, bevor es wieder nach Haus Richtung British Columbia ging. Sie deckten dabei in 3 Wochen ca. 5000 Meilen (ca. 8000km) ab und erlebten viele tolle Dinge die sie mit ihren Kameras festhalten konnten.

Mehr Einzelheiten über die Reise erfahrt ihr auf seinem blog. Es scheint ein echt erstaunliches Abenteuer gewesen zu sein.

Mike fuhr dabei auf seinem Norco Aurum. Ein tolles Video von ihm, wie er das Bike aufbaut und anschließend bei einem Test die fetzen fliegen lässt sieht ihr hier.

Mike Hopkins’ Monster of an Aurum a Mountain Biking video by dirt

 

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production