Share

Video

Scott Downhill Team

Dean Lucas, Marine Caribou, Flo Payet und Brendan Fairclough

Velosolutions Racing gehört zwar der Vergangenheit an und Claudio Caluori ist auch nicht mehr der Teammanager, das heißt aber nicht, dass das Scott Downhill Team keine echten Champions ins Team holen kann. Zusammen mit Langzeit-Scott Fahrer Brendan Fairclough, haben Flo Payet, Marine Cabirou und Dean „Deanos Machinos“ Lucas bei Scott unterschrieben. Das schaut nach einem super erfolgreichen Factory Team aus.

Scott stattet das Team mit einem neuen Carbon Downhill Bike aus. Im Video sind eine 27,5 Zoll und eine 29 Zoll Version davon zu sehen. Das Bike sieht schlanker aus, als der Alu Prototyp, den Brendog in 2018 gefahren ist. Das Bike hat ein leicht geschwungenes Oberrohr und ein tieferes Tretlager. Somit ähnelt es optisch mehr dem Scott Ransom und dem Genius und Spark. Eine genauere Beschreibung der Ingenieure wird es in den kommenden Wochen noch geben.

Das neue Scott Gambler?

Das Team

Brendan Fairclough

Brendog gehört der Scott Familie nun schon einige Jahre an. Brendan wird neben den World Cup Rennen auch an anderen Events wie die Red Bull Rampage teilnehmen.

Brendog bleibt Scott treu

Brendog

Ich freue mich voll in die neue Saison zu starten. Wir haben eine super Stimmung im Team und ich bin auch schon sehr gespannt auf meine zusätzlichen Filmprojekte.

Brendog wird neben dem World Cup auch an anderen "Activities" teilnehmen

Dean Lucas bringt mit seinen frischen 23 Jahren nicht nur jede Menge Talent ins Team. Der Australier kann auch schon auf so einige Erfolge zurückblicken.

Ich bin sehr aufgeregt mit solch einer bekannten und High-End Firma wie Scott arbeiten zu dürfen. Ich weiß, dass sie eine Menge Energie ins Downhill Team stecken werden und sie haben mir großes Vertrauen geschenkt. Ich möchte das Team nicht enttäuschen und habe in der Off Season hart gearbeitet. Am Ende der letzten Saison hatte ich eine tolle Form und ich weiß, dass 2019 mein Jahr wird.

Flo Payet

Mit Flo Payet holt das Scott Team Speed, Erfahrung und einen knallharten Kämpfer ins Boot. 2018 ist Flo verletzungsbedingt immer wieder ausgefallen, 2019 will er wieder angreifen.

Ich bin stolz darauf für so eine tolle Marke und solch tolle Teammitglieder fahren zu dürfen. Wir haben super Bikes und eine richtig gute Crew. Es wird Zeit Grenzen auszuloten mit diesen Shreddern!

 

Marine Cabirou

Marine Cabirou hatte eine super 2018 Saison. Bei den Worlds in der Lenzerheide gewann sie den 4. Platz. Ihre Selbstsicherheit auf und neben dem Bike verspricht eine tolle Zukunft. Scott ist sehr gespannt, was sie in 2019 leisten wird.

Marine Cabirou greift das Elite Podium an

Ich könnte nicht motivierter in die neue Saison starten. Alle sind in einer super Form und zusammen werden wir den World Cup Circus rocken! – Marine Caribou

Brendogs einzigartiger Style

Teammanagement

 

Patrice Afflatus wird das Scott Downhill Team managen. Patrice ist ein altbekanntes Gesicht im World Cup Circus und freut sich darauf sein team herauszufordern. „Ich freue mich auf die Möglichkeit und bin stolz darauf, dass Scott und alle anderen Partner ein solches Vertrauen in uns stecken Großes zu erreichen. Aber ich bin mir sicher, dass wir uns auf dem höchsten Level präsentieren werden. Wir haben ein super Team und das beste Equipment. Mit einer soliden Unterstützung von Fox, TRP, Maxxis, Syncros und all den anderen Partner, wird das Team sich in bester Form präsentieren.“

Hier gehts zum Scott Vertic Trikot.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production