Share

World Cup 2014

DH World Cup Cairns: Ergebnisse des Trainings

Definitiv NICHT staubig und trocken, sondern eher eine Rutschpartie

Das Training für das World Cup Rennen in Cairns, Australien, ist schon vorüber. Auf Grund der Zeitverschiebung sind uns die Australier auch ganze acht Stunden voraus, weshalb das Rennen am Samstag bereits ab 6:15 Uhr per Live-Stream übertragen wird. Also Wecker stellen nicht vergessen!

Hier aber noch die Ergebnisse des Trainings! Es hatte geschüttet wie aus Eimern und der Track verwandelte sich in eine einzige Rutschpartie! Das kam natürlich den britischen Fahrerm zu Gute, die im Training richtig punkten konnten!

Auch bei den Damen sind die Briten ganz oben dabei, lediglich Emmeline Ragot legte noch eine bessere Zeit als Rachel Atherton und Manon Carpenter hin!

Und bei den Junioren nahmen gerade mal 6 Fahrer am Training teil! Loris Vergier und Luca Shaw mischen ganz vorn mit.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production