Share

Featured

Playlist der Woche: The Collective – Seasons

Unsere Seasons-Playlist auf Spotify garantiert Mountainbike-Stimmung pur!

Erst die richtige Musik macht aus einem guten Film einen großartigen Klassiker. Wie wichtig die richtige Filmmusik ist, um die richtige Stimmung und Atmosphäre einem Zuschauer bewusst zu machen, kann nicht oft genug betont werden. Besonders wir Action-Sportler lassen uns durch bestimmte Szenen der Filme sehr motivieren und deshalb ist die perfekte Playlist ein must-have für jeden Mountainbiker.

Im Jahr 2004 veröffentlichte The Collective den Film The Collective. Der Film gewann mehrere renommierte Preise und wurde von Mountainbikern auf der ganzen Welt schnell als der Film anerkannt, auf den die Mountainbike-Welt gewartet hatte. Im Jahr 2006 wurde ihr zweiter Film, Roam, mit noch größerem kritischen und kommerziellen Erfolg veröffentlicht. Der Film wurde in einer Reihe von ausverkauften Kinos in Europa gezeigt.

Der dritte Teil aus der Serie von The Collectives Seasons folgt sieben der weltbesten Mountainbike-Stars durch die vier Jahreszeiten einer Saison. Der Film zeigt, was es heißt ein Profi-Biker zu sein und erzählt vom Leben der Downhiller, Slopestyler und Big Mountainbike Freerider. Verschiedene Aufnahmen von jedem Fahrer, vom Slopestyle über Downhill-Rennen, zu überwältigenden Freeride Aufnahmen in herrlicher Landschaft, machen den Film einzigartig.

Mit dabei, Darren Berrecloth, Matt Hunter, Cam McCaul, Steve Peat, Andrew Shandro, Steve Smith, and Thomas Vanderham. Der große Bruder aus 2008 von ROME und The Collective ist definitiv ein Augenschamus und sollte in jedem guten Mountainbiker-Haushalt zu finden sein genau wie die dazugehörige Playlist.

Unsere Seasons-Playlist auf Spotify.

Tracklist / Soundtrack
Section: Artist – Title

  1. Intro: Latch Key Kid – Dark Clouds Instrumental
  2. Steve Peat: The Sessions – My Love
  3. Matt Hunter: Sick Days – Fleeing The Scene (Leider nicht auf Spotify)
  4. Andrew Shandro: Rich Smith – Faythe
  5. Cam McCaul: Kinski – Boy Was I Mad!
  6. Trond Hansen: Latch Key Kid – Fountain Of Youth
  7. Stevie Smith: Wintersleep – Orca
  8. Thomas Vanderham: Latch Key Kid – Devil Down Instrumental
  9. Darren Berrecloth: The Tragically Hip – The Lonely End Of The Rink
  10. Andrew Shandro: Citizen Cope – Bullet And A Target
  11. Steve Peat: Rob The Viking – The Finish (Leider nicht auf Spotify)
  12. Steve Peat: Rage Against The Machine – Bulls On Parade
  13. Matt Hunter: The Sessions – Eighteen Candles (Leider nicht auf Spotify)
  14. Darren Berrecloth / Cam McCaul: Josh Martinez & Samix – Time Alone
  15. Adham Shaikh – Thru The Looking Glass (Leider nicht auf Spotify)
  16. Pennywise – Peaceful Day
  17. Thomas Vanderham: Latch Key Kid – Mail Pais (Leider nicht auf Spotify)
  18. Damian Marley – Born To Be Wild
  19. Phontaine – Tokyo Jah
  20. The Cat Empire – Two Shoes
  21. Credits: Phontaine – Todos Santos

Weitere Playlists, die dir gefallen könnten: Einmal die ultimative Shred-Playlist von New World Disorder und der Earthed Soundtrack aber auch der unReal Movie Soundtrack auf Spotify, könnte dir gefallen.

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production