Share

News

Ritchey nutzt Ergon-Patente

RTI Sports, führender Hersteller von ergonomischen Bike-Parts aus Koblenz, erteilt dem Bike-Komponenten-Hersteller Ritchey Design Inc. aus den USA eine Lizenz für einen ergonomischen Lenkergriff.

Die amerikanische Kultmarke Ritchey und der deutsche Ergonomie-Spezialist Ergon haben einen Lizenzvertrag geschlossen. Ritchey setzt zukünftig zwei Ergon eigene Patente für einen Lenkergriff mit integriertem BarEnd ein, der 2014 auf den Markt kommen soll. Gründer und Chef der Marke Ergon, Franc Arnold, freut sich auf die Zusammenarbeit: „Ich war schon ein wenig stolz, als die Mountainbike-Legende und mein Idol aus Jugendtagen, Tom Ritchey ’himself’, mich auf Möglichkeiten einer Zusammenarbeit ansprach.” Als Global Player im Ergonomiebereich mit einer achtköpfigen Entwicklungsmannschaft am Unternehmensstandort Koblenz, verfügt Ergon über zahlreiche Patente, insbesondere im Bereich Fahrradgriffe.

Quelle: www.ergon-bike.com

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production