Share

News

Trans Provence Tag 2

Die gestrige Etappe der Trans Provence verlief von Digne nach Villars-Colmars und bescherte den Fahrern einen Herbsttag wie er im Buche steht mit blauem Himmel und Sonnenschein!

Die Stimmung war deutlich besser, obwohl der vorherige Tag mit einer weniger guten Nachricht zu Ende ging: Sechs Fahrer erhielten von der Rennleitung eine 35 Sekunden Strafe, da sie (unbeabsichtigt oder nicht) die Strecke abkürzten. Ash Smith, Organisator des Rennens, hatte diesen Vorfall beobachtet und daher die Strafe verhängt. Auf Grund der Weitläufigkeit der gesamten Rennstrecke ist es nicht möglich, in regelmäßigen Abständen Streckenposten zu positionieren, weshalb die Rennleitung auch auf die Regeltreue der Teilnehmer vertraut.

Hier das Video des gestrigen Tages:

 

Das Ranking sieht nun wie folgt aus:

Ranking nach dem zweiten Tag

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production