Share

Video

Wird ein Lauf des Downhill World Cups 2018 auf dieser kroatischen Insel stattfinden?

Wir drücken die Daumen!

Im kommenden Jahr gibt es zwar ein paar Regeländerung beim UCI World Cup, aber hinsichtlich der Austragungsorte bleibt alles beim Alten. Doch das könnte sich schon bald ändern.

Wir haben nämlich erfahren, dass für die Saison 2018 mindestens zwei neue Bewerber ihr Hüte für die Austragung eines Weltcuprennens in den Ring geworfen haben. Zum einen ist das die schon hinreichlich bekannte Strecke in Maribor (Slowenien), und zum anderen Lošinj, eine brandneue Venue in Kroatien.

Lošinj ist eine Insel in der Adria, auf der bereits ein UCI Cat 1 Rennen stattfindet, und wo man für 2018 große Pläne hat. Die Bewerbung der Kroaten ist bereits im vergangenen August beim UCI eingegangen und im September besuchte eine Delegation des Verbands die Venue, um sich ein Bild von der Lage vor Ort zu machen. Die Strecke ist 1,9 km lang, hat 250 Höhenmeter und kann von einem schnellen Fahrer in etwa 2 Minuten 30 absolviert werden.

Die endgültige Entscheidung, ob auf Lošinj im Jahr 2018 ein World-Cup-Rennen ausgetragen wird, fällt im Januar 2017. Sobald wir mehr erfahren, lassen wir es euch natürlich wissen. Als kleiner Vorgeschmack haben wir hier ein Helmkameravideo von dem Unior-Tools-Teamfahrer Ziga Pandur:

Nicht schlecht, oder? Die Venue erinnert uns ein wenig an Cairns, denn auch Lošinjas liegt am Meer und verfügt über keinen Sessellift. Dafür ist das Wetter in der Adria wahrscheinlich etwas stabiler. Der Track an sich ist ziemlich steinig und staubig – typisch Mittelmeer eben. Wir sind trotzdem der Meinung, dass dies eine willkommene Abwechslung zu den Weltcupläufen in den Alpen wäre.

Und für all jene unter euch, die vergessen haben, was Maribor zu bieten hat, haben wir dieses Video zur Auffrischung der Erinnerung:

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production