Share

Video

Martin Söderström gewinnt Slopestyle Finale in Colorado

Beim ersten FMB World Tour Gold Event der Saison in den USA fuhr der Schwede seinen ersten FMB World Tour Gold-Titel 2013 ein. Sein Landsmann und Team-Gefährte Anton Thelander durfte ihn mit einem dritten Platz auf das Podium begleiten.

Die FMB World Tour machte am 27. + 28. Juli 2013 Station in Colorado. Das Freeride Festival gehört zu den echten Klassikern der FMB World Tour Events. Ein starkes Fahrerfeld, gute Stimmung und ein astreiner Slopestyle-Kurs – genau das sind die Bedingungen, unter denen sich Martin Söderström wohlfühlt. Der Specialized Fahrer konnte die Qualifikation als Fünfter passieren, um dann am Sonntag zum großen Wurf anzusetzen: Mit 94,6 Punkten wurde sein Winning Run belohnt.

Er zeigte einen sehr ausgewogenen und – wie von ihm gewohnt – technisch blitzsauberen Run. Nach einem 360 Table aus dem Drop heraus folgte ein 270 to Barspin. Auf den großen Step-up zeigte er einen Backflip, beim Step-down einen Tailwhip. Weiter ging es mit einem 360 Table, einem Double Tailwhip, einem 360-Barspin vom Boner Log und am Zielsprung einen 360 Double Tailwhip.

Die Entscheidung über den Gesamttitel wird in diesem Jahr wieder einmal in Übersee ausgetragen werden. Dort gibt es noch zwei Diamond Events sowie ein Gold Event, die massig Punkte zu vergeben haben: Am 17. August findet das Red Bull Joyride at Crankworx Whistler statt und im Oktober das große Finale in der Wüste von Utah, bei der Red Bull Rampage. Martin Söderström wird bei allen Events angreifen, um am Ende die kleine aber alles bedeutende Golden Bottle in den Händen zu halten. Mitte Oktober wissen wir, wer am Ende die Nase vorne hat.

Einen schönen Zusammenschnitt des Slopestyle Finales gibt es hier:

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production